Fußballtor im Garten und Kochen wie die Weltmeister: Thematische Küche

Fußballtor im Garten Grill

Die Sonne lacht, für die Kinder steht bereits das Fußballtor im Garten und die Fankleidung wird aus dem Schrank geholt: Wenn wieder WM-Zeit ist, fiebert die ganze Nation zusammen bei zahlreichenden spannenden Spielen mit. Doch so viel Fußball macht hungrig, darum lassen sich viele Gerichte ganz einfach in den Spielplan integrieren.

Für das gemeinsame Mitfiebern vor dem Fernseher eignen sich zahlreiche Speisen, die zudem noch einfach zuzubereitn sind und große und kleine Fans begeistern. Bei schönem Wetter bieten sich insbesondere Grillpartys an. Dabei lassen sich zahlreiche Zutaten auf dem Rost verarbeiten: Von Gemüsepäckchen, gegrillten Maiskolben, die klassiche Rostbratwurst und Steaks bis zu verschiedenen Fleisch- und Gemüsespießen ist alles möglich. Als Nachtisch können sie geschnittenes Obst reichen, dazu passen als Beilage gut Brötchen, im Idealfall sogar in Form eines Fußballs.

Auch Fingerfoodbuffets eignen sich als WM-Futter

Beliebt und ideal zum Snacken sind zudem Fingerfoodgerichte. Diese lassen sich ganz einfach nebenbei verspeisen. Vorteilhaft dabei ist der einfache Abwasch, da nicht viel Geschirr verwendet werden muss – das spart auch Wasser. Zudem sind Fingerfoodbuffets mitunter sehr preiswert. Für das klassische Buffet eignen sich viele Gerichte: Brötchen, Spieße, Tomate und Mozzarella, Käse- und Wurstplatten, Fleisch- und Gemüsebällchen und vieles mehr. Eine liebevolle Anrichtung ist dabei ein besonderer Hingucker. Außerdem kann auf einem Buffet auch Fußball- und Fandeko integriert werden.

Wer es leiber klassisch mag, kann auf Suppen und Eintöpfe zurückgreifen. Insbesondere eine Suppe mit Hackfleisch, Käse und Lauch oder ein schmackhafter Chili-Eintopf sind geeignete Speisen für das gemeinsame WM-Schauen. Auch rein vegetarische und vegane Suppen und Eintöpfe eigen sich gut für die Fußballparty. Dazu kann ebenfalls Baguette oder frisch gebackenes Brot, selbstgemacht oder vom Bäcker des Vertrauens, gereicht werden.